3 einfache Ernährungs-Tipps für mehr Energie

 

Smoothies

© k2photostudio / Fotolia

 

Müdigkeit, Erschöpfung und Burnout haben häufig mit der Ernährung zu tun. Zufällig bin ich auf ein interessantes Video von Dr. Joan Borysenko gestoßen. Sie ist in den USA ein bekannter “Stress-Papst”.

Aufgrund ihrer eigenen Krankheitsgeschichte (sie litt an Bluthochdruck), hat sie intensiv geforscht, was uns eigentlich krank macht.

Ihre 3 Tipps sind leicht zu verstehen und leicht umzusetzen.

1. Esst weniger Kohlenhydrate!

Sie sagt nicht, esst keine Kohlenhydrate, sondern probiert es aus.

Allerdings: Die Menge macht’s. In den USA werden durchschnittlich täglich mehr als 300 g Kohlenhydrate verspeist.

Empfohlen werden aber nur 130 g. Um diese Menge herum sollten wir uns alle bewegen.

Wenn Euch Kohlenhydrate bekommen und einigen Menschen bekommen sie, dann esst sie auch.

Doch verzichtet auf

  • industriell hergestellte Kohlenhydrate wie Backwaren, Brot und Pommes,
  • stattdessen greift zu Vollwertgetreide, denn das macht Euch schlank,
  • wer Gluten nicht vertragen kann, kann als Ersatz Mandelmehl verwenden.

2. Esst gute Fette!

Sie empfiehlt nur drei Fette, was sich mit allem deckt, was ich in den letzten Jahren gelesen habe.

  1. Olivenöl
  2. Kokosnussöl. Ich empfinde es als sehr schmackhaft, denn es gibt Gemüse eine besonders leckere Note. Eine Patientin von mir schwört Stein und Bein, dass sich ihr Gedächtnis verbessert hat, seit sie nur noch Kokosöl verwendet.
  3. Butter. Die Butter sollte von grasgefütterten Tieren kommen. Also nicht von Kühen, die mit Getreide gefüttert wurden.

Da Pestizide und Herbizide im Fettgewebe unseres Körpers gespeichert werden, empfiehlt sie alle Fette, in Bioqualität zu kaufen.

3. Esst mehr Gemüse!

Unsere Darmflora ernährt sich von den Fasern vieler Gemüse. Wenn unsere Darmflora gesund ist, sind auch wir meist gesund. Von daher esst mehr Gemüse, z. B. einen richtig schönen bunten Salat.

 

Hier das Video von Dr. Joan Borysenko in Englisch. Es ist nicht lang, nur 7:38 Minuten und voller interessanter Informationen: 3 Easy Tips for Daily Healthy Eating with The Plant Plus Diet Solution

Auch besonderes Essen ist gut gegen Müdigkeit, Erschöpfung und Burnout.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.